Medicamentsen-ligne vous propose les traitements dont vous avez besoin afin de prendre soin de votre santé sexuelle. Avec plus de 7 ans d'expérience et plus de 80.000 clients francophones, nous étions la première clinique fournissant du acheter kamagra original en France à vente en ligne et le premier vendeur en ligne de Cialis dans le monde. Pourquoi prendre des risques si vous pouvez être sûr avec Medicamentsen-ligne - Le service auquel vous pouvez faire confiance.

Christian-weymayr.de

Wirtschaft
Interview mit der Frauenärztin Claudia Schumann (Northeim, Niedersachsen) über die HPV-Impfung
„Es gibt enormen Druck,
sich impfen zu lassen“
Der Impfstoff Gardasil gegen Humane Papillomviren (HPV) und
damit gegen Gebärmutterhalskrebs ist das derzeit bestverkaufte
Medikament in Deutschland. Die Northeimer Medizinerin Claudia
Schumann hat sich als Mitglied des AKF (Arbeitskreis für Frauen-
gesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V.) aus-
giebig mit dem Thema Krebsvorsorge und mit der Impfung gegen
Humane Papillomviren beschäftigt. Sie findet das Presseecho zur
neu eingeführten HPV-Impfung „erstaunlich positiv“.
Laborjournal: Was sagen Sie einer 25-
Sie sehen also in der Impfung eine jährigen Frau, die zu Ihnen in die Praxis kommt und eine HPV-Impfung möchte? schumann: Es ist eine Riesenchance.
claudia schumann: Ich erkläre ihr,
Infektion verhindert, die ja eine notwen- Schutz für sehr junge Frauen bietet, die dige Vorbedingung ist für die Entstehung claudia schumann.
früh zu erkennen oder aber sie gar nicht zu kriegen, das ist schon ein Unterschied. Sinn. Ich erzähle ihr, dass es reicht, wei- ter regelmäßig zur Vorsorge zu kommen. nicht alle in Studien einbinden. Aber man Und damit sind eigentlich auch alle ganz und die laufenden weiterführen. Wie ich Und wenn eine Frau ihre elfjährige Tochter impfen lassen möchte, was sagen schumann: Bei elf sage ich: zu früh.
noch aussagekräftig. Bei einer so kostspie- Wenn ihre Tochter noch mit Puppen spielt, Krebs zum Ziel hat, sollten wir den Atem Tochter mit dreizehn kommt, also in zwei zu klären, ob es wirklich weniger Krebs Über die offenen Fragen sind sich die meisten einig: Da geht es um Nebenwir- kungen, Kreuzimmunität, Nischenbeset- zung, Auffrischimpfung und vor allem um wissen, hielte ich für sinnvoll. Es drängt humane Papillomviren
den tatsächlichen Schutz vor dem Tumor. uns ja nichts. Es ist ja nicht so, dass die schumann: Richtig.
Frauen, die jetzt nicht geimpft sind, rei- henweise an Krebs sterben werden. Dafür Wie können diese Fragen geklärt wer- Warzenbildung („Feigwarzen“). Einige den? Indem man nur Frauen und Mädchen sogenannte „High risk“-Typen (vor al em impft, die in Studien eingebunden sind? . bei dem man Zellen vom Gebärmutter- die Typen HPV 16, 18, 31 und 33) führen schumann: Das wäre natürlich ideal,
mund mikroskopisch untersucht. Trotz Ihrer ist aber wahrscheinlich nicht machbar. Es Kritik: Wo liegen die Vorteile der Impfung? gibt einen enormen Druck, sich impfen zu schumann: Ich glaube, in unseren Län-
lassen. Die vielen Mütter und Töchter, die Wirtschaft
Wirtschaft
hPV-impfstoffe: historie und Bedeutung
den Subtyp HPV 16 schützt (der Impfschutz zur Hausen 1976 die Hypothese veröffent- gegen HPV 18 ist, zumindest bisher, nicht der Entstehung von Gebärmutterhalskrebs Impfung kostet in Deutschland ca. 465 Euro Impfstoff. Später gelang es zur Hausens Ar- und in Österreich ca. 600 Euro. In Deutsch- beitsgruppe, aus Tumormaterial die bis dahin land werden die Kosten inzwischen von den isolieren und einige der Mecha-nismen aufklären, mit denen Vakzin als Blockbuster?
fach-Impfstoff „Gardasil“ schützt gegen die lung herumdrücken. Anders bei Gardasil: krebsverursachenden „High risk“-Subtypen Zumindest im Moment ist der HPV-Impfstoff mit 25 Mil ionen Euro Umsatz monatlich das verursacher“ HPV 6 und 11. Er ist seit 2006 bestverkaufte Medikament in Deutschland, weit vor den „üblichen Verdächtigen“ wie Re- bif, Glivec oder Pantozol, die normalerweise ne ein alternatives Vakzin namens „Cervarix“ die Rangliste der umsatzstärksten Arzneimit- in die Apotheken, das al erdings nur gegen die Vorteile nicht so gravierend sein wie schumann: Das eine ist, so etwas theo-
in den Länder, die diese Vorsorge nicht retisch durchzudenken und das andere ist, eine drastische Krebsreduktion bewirken. auch Frauen gegenüber, deren Freundin Brustkrebs oder deren Cousine Gebärmut-terhalskrebs hatte. „Die Impfung ist eine Riesenchance. Aber man nicht nachdrücklicher zur Gebärmutterhals- krebsvorsorge propagiert? Es soll ja auch 70 Prozent der Krebsfälle verhindern können. schumann: Das weiß ich nicht. Eigent-
lich erstaunlich. Es bringt keinem etwas, Vorsorgemaßnahmen vergleicht, wäre eine Senkung der Sterblichkeit um 70 Prozent, also ein 30-prozentiges Restrisiko, ein fan- tastisches Ergebnis. Bei der Mammographie nimmt man 70 Prozent Restrisiko in Kauf. Deutsche apothekenrenner
Die zehn umsatzstärksten Medikamente in Deutschland im Juli 2007. Mit großem Ab- stand an die Spitze gesetzt hat sich – ein Impfstoff gegen HP-Viren: Gardasil.
Hersteller
Indikation
Umsatz (in e)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -Gardasil

Source: http://www.christian-weymayr.de/krebsvorsorge.html/artikel/weymayrljinterview.pdf

Microsoft word - manual procedimentosfchs4.doc

2.2 - PRESTAÇÕES DE SERVIÇOS COM CARÁCTER CONTINUADO 2.3.1. Etapas nas aquisições de bens e serviços 2.4.1. Ajudas de custo e compensação de deslocações 2.4.2. Pagamentos de participações em seminários, congressos e eventos 1.1 - Todas as despesas deverão ser autorizadas previamente pelo Presidente ou Vice-Presidente do Conselho Directivo. 1.2 - No início de cada ano dever

Medication assistance

MEDICATION ASSISTANCE FOR SEXUAL ASSAULT VICTIMS Prepared by Lynn Young LSW, Social Worker, IU Health Methodist Hospital MEDICATION: TRUVADA PHARMACEUTICAL COMPANY: GILEAD ICD-9 CODE: 995.8 For patients with no insurance to cover the follow up medication for 28 days, you can apply for patient assistance from Gilead for Truvada by phone. You can contact them at 800-226

Copyright © 2010-2014 Pharmacy Pills Pdf