Medicamentsen-ligne vous propose les traitements dont vous avez besoin afin de prendre soin de votre santé sexuelle. Avec plus de 5 ans d'expérience et plus de 90.000 clients francophones, nous étions la première clinique fournissant du acheter cialis original en France à vente en ligne et le premier vendeur en ligne de Kamagra dans le monde. Pourquoi prendre des risques si vous pouvez être sûr avec Medicamentsen-ligne - Le service auquel vous pouvez faire confiance.

Microsoft word - 16.4 tumor - nebennie#4456f.doc

Nebennierenrindenszintigraphie mit J-131-Norcholesterol
Ziel und Zweck
Arbeitsanweisung zur Durchführung einer NNR-Norcholesterolszintigraphie.
Anwendung
Allgemeines
Cholesterinderivate werden von der Nebennierenrinde (NNR) durch LDL-Rezeptor-ver-mittelten Transport aufgenommen und stellen das Substrat für die Steroidhormonsynthese dar.
Damit lassen sich NNR-Adenome darstellen.
Indikationen
• Lokalisation Cortisol- und Aldosteron-produzierender Adenomen der NNR (Unterscheidung zwischen fokalem Adenom und diffuser Hyperplasie) • Lokalisation von ektopem NNR-Gewebe, z.B. nach NN-Entfernung Kontraindikationen
Strenge Indikationsstellung
• Kinder (Strahlenbelastung!)• Stillen (nur mit Abstillen und Einschränkung des Kontaktes zum Säugling für 14 Tage)• Wiederholungsuntersuchung <3 Monate Beschreibung des Ablaufes
Patientenvorbereitung
• Irenat (freies I-131!) 1 Tag vor bis 10 Tage p.i.
• Absetzen folgender Medikamente 48 h vorher: orale Kontrazeptiva (Cave:
Schwangerschaft!), Hemmer der Biosynthese von NNR-Steroiden (Mitotane (o, p-DDD),Ketoconazole, Metyrapone, Aminoglutethimide), NNR-Steroide einschließlich ihrer synthetischen Analoga, Diuretika, _-Blocker • Bei Frage nach Hyperaldosteronismus bzw. Hyperandrogenismus: NNR-Suppression mit Dexamethason 6mg/d 1 Woche vor bis 1 Woche nach Tracerapplikation • Ggf. Lactulose (Bifiteral) 3x15ml/d am Tag 3, 5 und 7 p.i.
Radiopharmakon, Dosierung und Applikation
Erwachsene: langsame (30 sec) intravenöse Injektion von 30-40 MBq Iod-131-NP-59(Norcholesterol) über Braunüle (Cave: allergische Reaktion: Antihistaminika, Kortiko- steroide, Adrenalin bereithalten!). Der Patient wird bis 30 min p.i. überwacht.
Effektive Äquivalentdosis: 1.8 mSv/MBq entsprechend 54-72 mSv.
Ggf. Landmarking der Nieren (Erwachsene): intravenöse Injektion von: 15-37 MBq Tc-99m-MAG3.
Effektive Äquivalentdosis: 0.007 mSv/MBq entsprechend 0.11-0.26 mSv.
Technische Ausstattung
(SPECT-fähige) Doppelkopfkamera: P2000S, P2000XP Patientenlagerung
Akquisitionsprotokoll
Allgemeines
• Einzelaufnahmen Abdomen, SPECT nur auf Anordnung
• Aufnahmezeitpunkte: 3, 4, 5 und 7 bis 10 Tage p.i.
• Peak: 364 keV, Fensterbreite: 20 %
• Entfernung Kollimator-Patient: minimieren
Einzelaufnahmen
• Protokoll (P2000S): „J-131-SD“ -> Aufnahmezeit ändern!• Protokoll (P2000XP): „Skelett“ „Einzel“ -> Peak ändern! Aufnahmezeit ändern!• Aufnahmen simultan von ventral und dorsal: Aufnahmezeit: 10 bis 30 min• Matrix: 256x256• ggf. am Tag 7: statische Aufnahme nach Landmarking der Nieren mit MAG3: HE- Kollimator, Energiefenster: 140 keV und 364 keV, Aufnahmezeit: 10 bis 30 min SPECT (auf Anordnung)
• Protokoll (P2000S): „Thorax-SPECT“ -> Peak ändern!• Protokoll (P2000XP): „Skelett“ „SPECT“ -> Peak ändern!• Matrix: 128x128, 30 sec/Winkelschritt, 3o/Winkelschritt Auswertung
• Einzelaufnahmen: (Odyssey) (PIXIE) „4-einzel“• SPECT (Odyssey) (Workbench) „1IsaSPECT“(PIXIE) „1SPECTDIV“ Iterative Interpretation
Pathologische Befunde stellen sich schon vor dem 5. Tag dar.
Bilddokumentation und Archivierung
Filmdokumentation
• Einzelaufnahmen auf je einem Blatt ggf. mit Landmarking• SPECT: transversale, coronale und sagittale Aufnahmen auf je einem Blatt Archivierung
Zeitbedarf
Patient (Untersuchungsdauer)
Insgesamt: 7 Tage (Einwirkzeit!), davon für… • Anamnese, Aufklärung, Applikation (erster Tag): 10 min• Aufnahmen (Tag 3): 10 bis 30 min, (inkl. SPECT: 70 min)• Aufnahmen (Tag 4): 10 bis 30 min, (inkl. SPECT: 70 min)• Aufnahmen (Tag 5): 10 bis 30 min, (inkl. SPECT: 70 min)• Aufnahmen (Tag 7): 10 bis 30 min, (inkl. SPECT: 70 min), (incl. Landmarking: 60) Kamerabelegung
• Aufnahmen (Tag 3): 10 bis 30 min, 70 min (inkl. SPECT)• Aufnahmen (Tag 4): 10 bis 30 min, 70 min (inkl. SPECT)• Aufnahmen (Tag 5): 10 bis 30 min, 70 min (inkl. SPECT)• Aufnahmen (Tag 7): 10 bis 30 min, 70 min (inkl. SPECT), 60 min (incl. Landmarking) • Empfang/Vorbereitung/Betreuung des Patienten: 5 min• Lagerung, Aufnahme, Auswertung, Dokumentation: wie Kamerabelegung • Anamnese, Aufklärung, Applikation: 10 min Hinweise und Anmerkungen
Fehlerquellen
• Fehlinjektion/Radioaktivität an Tupfern, Verbandmaterial etc.
• Bewegungen des Patienten während der Akquisition• Zu großer Abstand zwischen Kollimator und Patient• Frühere Applikation höherenergetischer Radionuklide (I-131, Ga-67, In-111) • Radioaktivität „außerhalb“ des Patienten (Kontamination der Kleidung, • Instabilität des Radiopharmazeutikums Entsorgung radioaktiver Abfälle
Der anfallende radioaktive Abfall (Spritzen, Kanülen) muss zwischengelagert und entsorgtwerden gemäß den einschlägigen Bestimmungen.
Radiopharmakon
J-131-Norcholesterol wird nur Freitags geliefert und muss mind. eine Woche vorher bestelltwerden.
Die Substanz wird in einem Trockeneiscontainer geliefert und sollte bis zur Benutzungtiefgekühlt sein. Sofort nach dem Aufwärmen von Norcholesterol sollte die intravenöseInjektion erfolgen.
Landmarking der Nieren
• Auf Anordnung Landmarking der Nieren mit Tc-99m-Mag3 (nur 10 d p.i.): Einzelaufnahme mit HE-Kollimator J-131 Norcholesterol Abdomen: 600 sec, Injektionvon 15-40 MBq Tc-99m Mag3, nach kurzer Wartezeit (Nierenparenchym sichtbar)Einzelaufnahme Tc-99m Mag3 Abdomen (Peak 140keV, Fensterbreite 15%): höchstens300 sec; keine Bewegung des Patienten zwischen den beiden Aufnahmen! (Odyssey Titan) (Workbench) ( Image Processing) (Image Algebra) „subtract ungated files“ (J-131-Norcholesterol – Tc-99m-Mag3) (Odyssey VP) (Workbench) ( Planar Processing) (Image Algebra) „subtract ungated files“ J-131-Norcholesterol Bild, Tc-99m-Mag3 Bild und Subtraktionsbild auf ein Blatt (imagerelative) Iteration Nebennierenrinde

Source: http://info-petct.de/arbeitsanw/pdf/Nebennie_4456F.pdf

The center for advanced reproductive services

The Center for Advanced Reproductive Services Timing, Planning & Arranging for Intrauterine Inseminations using an Ovulation Predictor Kit IUI (Intrauterine Insemination): 1. Notify your primary nurse as soon as you initiate any type of cycle which includes an IUI (with or without medications). Inform the nurse of the first day that your menses started and,

Footbath alternatives

Footbath Alternatives Introduction With the price of copper sulfate escalating to more than $70 per bag, many herds are looking for alternatives to decrease footbath costs. There seems to be some confusion about what different chemicals are doing, so it is perhaps timely to review our footbath goals. Treatment or Prevention Let us be very clear. Footbaths are used for preventio

Copyright © 2010-2014 Pharmacy Pills Pdf