Medicamentsen-ligne vous propose les traitements dont vous avez besoin afin de prendre soin de votre santé sexuelle. Avec plus de 7 ans d'expérience et plus de 80.000 clients francophones, nous étions la première clinique fournissant du acheter levitra original en France à vente en ligne et le premier vendeur en ligne de Cialis dans le monde. Pourquoi prendre des risques si vous pouvez être sûr avec Medicamentsen-ligne - Le service auquel vous pouvez faire confiance.

Umg-verlag.de

Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Umwelt und Humantoxikologie e.V. Würzburg email: info@dguht.de · http://www.dguht.de Patientenbericht über eine Borreliose-Erkrankung
Die 60jährige Patientin kam im Januar 2012 zu mir in die natur- das DHEA, was einen deutlichen Vitalitätsverlust bedeutet. Der heilkundliche Praxis mit der klinischen Diagnose „Borreliose im Frauenarzt wurde gebeten, ihr bioidentisches Progesteron als fortgeschrittenen Stadium“, die allerdings erst 2010 nach mehr als Salbe aufzuschreiben. zweijährigem Herumlaborieren diagnostiziert wurde. In der Dunkelfeld-Mikroskopie (Untersuchung im lebenden Blut) Im Frühjahr 2009 wurde sie von einer Zecke gestochen, die von zeigte sich ein stark belastetes Terrain. Die roten Blutkörperchen dem Hausarzt entfernt wurde. Es hatte sich ein großer roter waren verklumpt (Geldrollen-Bildung), dazu massive Filitbildung, Hof gebildet. Eine Blutuntersuchung auf Borreliose wurde nicht was die Mikrozirkulation und die Fließfähigkeit des Blutes sehr durchgeführt. Nachdem die Patientin im Laufe des Jahres an den Finger- und Fuß- Es zeigten sich Belastungen im Nieren-, Leber- und Hormon- Gelenken massive Beschwerden bekam, ging sie zu einem Rheu- matologen, der die Diagnose „Polymyalgia rheumatica“ stell te.
Die Blutsenkung war stark erhöht: 140/ in der 1. Stunde, mit hoher serologischer Entzündungsaktivität und einer Eisenmangel- Iris-diagnostisch gehört die Patientin zum lymphatischen Naturell. Anämie. Die Therapie bestand aus „Prednisolon“. Das heißt: Sie ist sehr hellhäutig mit blauen Augen, was den Hinweis ergibt, dass die Lymphe von Natur aus schon belastet Erst im Frühjahr 2011 wurde die Diagnose „Borreliose“ durch einen ist. Diese Menschen haben in der Regel Probleme im Bereich weiteren Rheumatologen gestellt. der Haut und Schleimhäute. Die Mandeln und der Blinddarm, als Als die Patientin zu mir in die Praxis kam, war sie in einem bekla- lymphatische Organe, werden oft schon in jungen Jahren operativ genswerten, durch Schmerzen geplagten Zustand, trotz der tägli- chen Cortison-Gaben, die zwischen 20 bis zeitweise 50 mg lagen.
Die Gelenke an Händen und Füßen waren so geschwollen, dass sie Der Körpergeruch ist immer etwas säuerlich, muffig. Das lieben keine Arbeit mehr verrichten konnte. Es war ihr nicht möglich, sich alle Insekten, insbesondere auch die Zecken, es zieht sie regel-anzuziehen und auch für den Toilettengang brauchte sie die Hilfe recht an. Das Säfte- und Gewebe-Milieu ist übersäuert, was ihres Mannes. man insbesondere in der Iris-Diagnose sowie in der Dunkelfeld- Die Schmerzen wurden insbesondere nachts ab 2 Uhr (Leberzeit Mikroskopie erkennen kann.
nach der chinesischen Organuhr) so schlimm, dass sie sich dann Die Haut fühlt sich teigig an. In einem solchen Umfeld können aus dem Bett quälte, um ihre vom Arzt verordneten Azulfidine Bakterien, Viren, Pilze und alle Arten von Mikroorganismen wun-einzunehmen. Wie Dolchstöße, die in den Gelenken rumoren, derbar gedeihen.
beschrieb sie diesen Zustand.
Nach einigen Stunden kam dann eine gewisse Erleichterung.
Bei der osteopathischen Untersuchung zeigte sich ein total ver-härteter, verspannter Bauch, der Energiefluss war deutlich gestört, Eigene Untersuchungen
das Zwerchfell kaum beweglich und die Atmung Brustkorb In der Anamnese ist festzustellen, dass die Patientin wegen häu- betont. Die Patientin hatte nur alle 3-4 Tage Stuhlgang, was zur figer Mandelentzündungen und grippaler Infekte in den letzten Aufrechterhaltung der Erkrankung beiträgt.
10 Jah ren mindestens 2 – 3 x jährlich Antibiotika erhielt.
Es bestand eine subklinische Hypothyreose, die mit täglich 100 mg Krankheitsbiographie
L-Thyroxin behandelt wurde. Sie wirkte nervös und fahrig.
Da die Patientin seit ihrer Jugendzeit Tagebuch führte, konnten Ich ließ ein Blutbild fertigen. Neben einer massiven Erhöhung der wir die Entwicklung ihrer Erkrankung in den letzten 5 Jahren sehr Borrelien IgG Antikörper bestanden erheblich erhöhte Epstein gut verfolgen. Aus dem Grunde möchte ich die Patientin einige Barr-Virus IgG Antikörper, Herpes simplex und Variezella-zoster Details ihrer Krankheitsbiographie selbst berichten lassen.
Virus IgG Antikörper. Die Leberwerte waren erhöht, ebenfalls Harnsäure, Harnstoff und Kreatinin. Die Anämie war noch vorhan- 18.08.08 Haus-Arzt: 1 € großer roter Fleck am linken Ober schenkel den. Die Schilddrüsenwerte waren erhöht. Ein Hormontest ergab, dass der Östrogenwert im unteren Bereich 03.09.08 Haus-Arzt: Ischias-Nerv scheint eingeklemmt am linken lag, das Progesteron sich jedoch total im Keller befand, ebenso umwelt·medizin·gesellschaft | 25 | 4/2012
20.10.08 Urologe Blasenentzündung, Ciproflox CT 100 mg Bereich der Ischias-Nerven. Der Zeckenstich jedoch fand erst 1 19.11.08 Haus-Arzt: verspannte Schulter links, linker Arm schmerzt, Jahr später statt.
Kurzatmigkeit, Einschränkung b. Spazierengehen, „Lähmig- Dieser rote Fleck ist in voller Größe seit Jahren unverändert. Er sollte durch einen Chirurgen bereits einmal operativ entfernt 30.08.09 Haus-Arzt: Zeckenstich, roter Hof, Diagnose: nicht auffällig
werden. Da er ihr aber keine Schmerzen bereitete, hat sie diese 30.09.09 Haus-Arzt: starke Erkältung, Oberschenkel rechts innen Operation abgelehnt.
Ich habe daraufhin recherchiert und bin darauf gekommen, dass 06.10.09 Haus-Arzt: Schmerzen i.d. rechten Leiste, das Gehen wird es sich hierbei um einen Spinnenbiss handeln muss. Spinnenbisse sind nicht ungefährlich. Sie machen Borreliose-ähnliche Er kran- 07.10.09 Haus-Arzt: Hauterscheinungen, Verdacht auf Schuppen- kungen, jahrelange Schmerzen, Lähmungen, neurologische Erkrankungen, chronische Hautleiden, eben all die Symptome, die Hautarzt: Candida-Abstrich ohne Befund, kann nichts fin- 09.10.09 Haus-Arzt: Überweisung zum Orthopäden, kann nichts fin- Eine Spinne beißt nicht, um sich zu ernähren. Sie beißt dann, wenn sie sich bedroht fühlt. Das kann leicht passieren wenn es 19.10.09 Funktionstraining musste abgebrochen werden, weil Beine, draußen kälter wird und die Spinnen ins Haus (Schlafzimmer) Knie, re. und li. schmerzen. In der Lende taubes Gefühl, kommen. Man findet Spinnenbisse überwiegend im Bereich der linker großer Zeh ist taub, kann nicht mehr aus dem Bett Extremitäten, die häufig des Nachts aus dem Bett schauen. Beim raussteigen, muss sich im Bett liegend andauernd drehen, Wühlen während des Schlafes fühlen sie sich bedroht und beißen was Rückenschmerzen macht dann. Der Biss einer Spinne schmerzt nicht. Es kommt allerdings 22.10.09 Haus-Arzt: verschreibt Schmerztherapie, 2 x 1 Ibu profen an der Bissstelle zu Gewebeschäden, auch kleine Löcher können entstehen, die nicht wieder verschwinden. Sie können auch noch 29.10.09 Neurologe: misst Nervenströme, macht Blutbild, sehr hohe nach Jahren schlimme Erkrankungen auslösen. 09.11.09 Rheumatologe: macht Borreliosetest, der stark positiv war Leider gibt es viel zu wenig Untersuchungen über Spinnengifte.
Oder sollten sogar die Spinnen auch durch Borrelien belastet 16.11.09 Rheumatologin: Cortisontherapie 40 mg, Knochen dichte- sein? Letztlich zählen auch die Zecken zu den Spinnentieren? Auf jeden Fall bin ich der Überzeugung, dass wir viel häufiger 15.01.10 Rheumatologin: Cortison Lodotra 5 mg durch Spinnenbisse erkranken als durch Zeckenstiche. 10.03.10 Rheumatologin: In den Händen linker Hand Läh- mungsgefühl, Karpaltunnelsyndrom, Über weisung zum Behandlungskonzept
Neurologen und Chirurgen
Wegen der starken Übersäuerung wurde der Patientin eine Diät 23.08.10 Rheumatologin: Blutwerte, Rheumawerte verhältnismäßig ohne tierisches Eiweiß verordnet mit viel Gemüse und wenig 29.11.10 Internist: Magenspiegelung wegen erheblicher Magen- Medikamentös erhielt die Patientin Entsäuerungsmittel, Lymph- Schmerzen, unauffällig, - hochgradige Sorbit-Unver- präparate, Nieren- und Lebermittel, durchblutungsfördernde Mittel, Harnsäure-Ausleitung, rheumatische Präparate aus dem 24.01.11 Rheumatologin: Knochendichtemessung, 6 % Verlust naturheilkundlichen Bereich, die aus der „Regenaplex Serie“ ent- 18.03.11 Haus-Arzt: Diphtherie + Tetanus Impfung, weiß nicht sprechend der Symptomatik zusammengestellt wurden und ca. 27.06.11 Rheumatologin: Blutuntersuchung, Borrelien sehr hoch Enzyme habe ich verordnet, um schneller zu einem Abbau der 07.09.11 Rheumatologin: Blutuntersuchung, Rheumawerte gut, Toxinbelastung zu kommen. Borrelien sehr hoch. Allgemeinzustand schlecht, akute Umschläge bei erhitzten Gelenken mit Magerquark taten ihr sehr Rippenblockade, das Gehen fällt immer schwerer, im gan- zen Körper Schmerzen, Gelenke schwellen immer mehr an.
Zur Ausleitung der Borrelien, Herpesviren, Epstein Barr und 12.10.11 Frauenarzt: bakterielle Entzündung, 6 x 2 Tbl. Metroni dazol Spinnengifte wurden die entsprechenden Nosoden eingesetzt. 25.10.11 Rheumatologin: Blutuntersuchung, eine andere Rheuma- Nach ca. 6 Monaten Therapie ist die Patientin soweit gesundet, art wird diagnostiziert: reaktive Arthritis, Kortison auf dass sie ohne Schmerzen ihren Alltag wieder bewältigen kann. 20 mg erhöht. Allgemeinzustand sehr schlecht, massive Sie nimmt allerdings täglich noch 5 mg Cortison. Die Therapie Schmerzen, Bewegungszustand schlecht, jede Bewegung muss daher noch weitergeführt werden, bis sie auch auf diese tut weh, große Erschöpfung Cortison-Gaben verzichten kann, um den Knochenstoffwechsel zu schonen. Spinnenbiss und Zeckenstich?
Was mir an der Schilderung der Symptome aufgefallen ist, ist, dass die Patientin bereits am 18.08.08 einen 1 € großen roten Fleck am hinteren Oberschenkel kurz über der Kniekehle entdeckt hat. Schon kurze Zeit später gibt sie an, dass sie kurzatmig ist, Einschränkungen beim Spazierengehen hat und Schmerzen im umwelt·medizin·gesellschaft | 25 | 4/2012

Source: http://www.umg-verlag.de/umwelt-medizin-gesellschaft/412dguht.pdf

Www.colorectalsurgeonssydney.com.au

GASTROSCOPY Gastroscopy involves the insertion of a fibreoptic gastroscope through the mouth into the oesophagus, stomach and duodenum (first part of the small intestine). It is a non-invasive procedure that is safe and done under sedation. WHEN IS GASTROSCOPY INDICATED? Gastroscopy may be indicated if you have a history of epigastric pain or bloating, or gastro-oesophageal reflux

Microsoft word - class 14 announcement media release.doc

FOR IMMEDIATE RELEASE July 5, 2011 Announcing Ontario’s 2011-13 AALP Class 14 (Guelph, ON) The selection of thirty individuals to participate in the Advanced Agricultural Leadership Program (AALP) Class 14 was recently made by the AALP advisory committee, a working group of the board of directors of the Rural Ontario Institute. These current and emerging leaders within Ontari

Copyright © 2010-2014 Pharmacy Pills Pdf