Medicamentsen-ligne vous propose les traitements dont vous avez besoin afin de prendre soin de votre santé sexuelle. Avec plus de 6 ans d'expérience et plus de 90.000 clients francophones, nous étions la première clinique fournissant du acheter kamagra original en France à vente en ligne et le premier vendeur en ligne de Kamagra dans le monde. Pourquoi prendre des risques si vous pouvez être sûr avec Medicamentsen-ligne - Le service auquel vous pouvez faire confiance.

Westen_s7-15_alle.qxp

Musik Orgelsommer in der Apostelkapelle im Aschrottpark
in den Kirchen
Musik und Gedichte zur Sommerzeit
an jedem Donnerstag in den Sommerferien jeweils um 18.00 Uhr
26.06.: mit Susanne Weber, Sopran, und einem Instrumentalkreis03.07.: mit einem Instrumentalkreis unter Leitung von Gottfried Elsas10.07.: mit dem ökumenischen Kirchenchor Ahnatal 17.07.: mit Peter Zingrebe, Saxophon 24.07.: mit Regula Pfeifer, Sopran, und Elke Paschen, Alt31.07.: mit Karin Völker, Querflöte Gesamtleitung und Orgel: Rosemarie Schwarz Friedenskirche Vorderer Westen
Orgelvesper
15 Minuten Orgelmusik zum Abendläuten
jeden Donnerstag 18.00 Uhr (außer Festtage und Schulferien)
Orgel: Juergen Bonn und Gäste
Eintritt frei (Kollekte für Kirchenmusik)
Kirchenchor donnerstags 19.45 Uhr im Gemeindehaus.
Leitung: Carsten Hold, Querallee 51, Telefon mobil 0178-8227377,
Internet: www.chor-friedenskirche.de
Kantategottesdienst
Sonntag, 7. September, 11.00 Uhr - Kantorei der Kreuzkirche
Leitung: Jochen Faulhammer, Liturgie und Predigt: Pfarrerin Risch
Die kammeroper kassel präsentiert „La Serva Padrona“
Nach ihrer Uraufführung in Neapel im Jahre 1733 nahm sie zunächst Italien im
Sturm, eroberte dann Europa und löste in Paris einen der größten Opernstrei-
te der Musikgeschichte aus, so heftig, dass der König persönlich eingreifen
musste: Giovanni Battista Pergolesis komische Oper „La Serva Padrona“, zu
deutsch „Die Magd als Herrin“. Das entzückende Werk mit seiner meisterhaf-
ten Charakterisierungskunst voll sprudelnder Musik kreist um den alten Jung-
gesellen Uberto und seine Magd Serpina, die entschlossen ist, ihn als Ehemann
zu gewinnen. In ihrer kleinen Besetzung ist sie wie geschaffen für ein Kammer-
ensemble und somit das ideale Werk für die zweite Opernproduktion der kam-
meroper kassel.
Ausführende: Sylvia Cordes (Sopran), Jochen Faulhammer (Bass) in den Kirchen
mit Rüdiger Spuck als Konzertmeisterund Ralf Schwarz am Cembalo Freitag, 26. September 19.30 Uhr (Premiere)Dienstag, 30. September 19.30 Uhr im Internet unter www.kammeroperkassel.desowie über das Kartentelefon unter 0152-290 512 23.
KONZERT:
Samstag, 6. September, 17.00 Uhr
Uraufführung: „Krieg der Yacares“ -
eine ökologische, lateinamerikanische Wassermusik für Jugendorchester
von Diego Jascalevich; Jugendsinfonieorchester des Friedrichsgym-
nasiums unter der Leitung von Eduard Menzel

Der Krieg der Yacares ist ein Musikprojekt für Jugendorchester, inspiriert vonder gleichnamigen Erzählung des uruguayanischen Schriftstellers Horacio Qui-roga. Die Inhalte dieser märchenhaften Erzählung, sind unübertroffen aktuellin ihrer ökologischen Botschaft.
CHÖRE IM GOTTESDIENST:
Sonntag, 28. September, 11.00 Uhr
Der Kasseler Bachchor singt die Deutsche Messe für Chor, Streicher
und Basso Continuo von Gottfried Heinrich Stölzel
(1690-1749).
Ausführende: Streicherensemble, Kasseler Bachchor.
Stölzel wirkte u.a. als Kirchenmusiker und Kapellmeister in Bayreuth und in
Gotha.
Leitung: Norbert Ternes
Liturgie u. Predigt: Pfr. Schaumburg
DER BESONDERE KLANG:
Sonntag, 24. August, 11.00 Uhr
Berthold Mayrhofer spielt Kontrabass

Source: http://www.vorderer-westen.net/uploads/media/MusikidK_04_08.pdf

Microsoft word - final abbreviated tue form french

CCES Canadian Centre for Ethics in Sport Be true to yourself. Be true to your sport. Centre canadien pour l’éthique dans le sport Respecter son sport, c’est se respecter soi-même. 202-2197 promenade Riverside Drive, Ottawa, Ontario K1H 7X3 Canada Tel./Tél. 613.521.3340 Fax/Téléc. 613.521.3134 InfoLine 1.800.672.7775 Autorisation d’usage à des fins thérapeutiques : Proces

Competio ou cooperao

COMPETIÇÃO OU COOPERAÇÃO? (Leonardo Boff / teólogo) Há um fato que faz pensar: a crescente violência em todos os âmbitos do mundo e da sociedade. Mas há um que é perturbador: a exaltação aberta da violência não poupando sequer o universo do entretenimento infantil. Chegamos a um ponto culminante com a construção do princípio da auto-destruição. Por que chegamos a iss

Copyright © 2010-2014 Pharmacy Pills Pdf